Hi. Wie können wir Ihnen helfen?

BKOOL Spin Studio auf der Apple Watch

Die BKOOL Spin Studio App für die Apple Watch wurde als Erweiterung der bereits vorhandenen App entwickelt. Mit ihr können Sie die Kursdaten problemlos verfolgen, während der Pulsmesser angezeigt wird.

 

Was benötigen Sie?

  • Die Mindestversion für die Watch ist watchOS 6.0. (Ab Apple Watch Series 2)
  • Die Uhr ist mit einem iPhone verbunden, daher funktioniert sie nur mit diesem iPhone.
    Um Pulsmessdaten zu lesen, benötigen Sie die Apple HEALTH App (derzeit nur auf dem iPhone verfügbar).
  • Es ist erforderlich, den Schreib- und Lesemodus für bestimmte Parameter in der Health-App zu autorisieren, z. B. die Pulsmessung und das Erstellen von Workouts.
  • Sie müssen ein Premium-Benutzer von BKOOL sein.

Installation

Im Allgemeinen wird die BKOOL Spin Studio App beim Installieren aus dem Apple Store automatisch auf der Uhr installiert.

Falls dies nicht der Fall ist, gibt es eine App auf dem iPhone, mit der die Uhr verwaltet wird, namens Watch. Im unteren Bereich zeigt sie eine Liste der installierten und möglichen Apps an.

 

1.jpeg


Funktion

Nach der Installation der App gibt es 4 sehr einfache Schritte, die Sie von Ihrem iPhone aus durchführen müssen:

  • Öffnen Sie die BKOOL Spin Studio App.
  • Melden Sie sich an.
  • Autorisieren Sie die Health-Daten.
  • Und verbinden Sie die Uhr.

Mit diesen Schritten können Sie bereits problemlos ein Training durchführen.

Verbindung

Die Verbindung wird automatisch hergestellt, wenn Sie die BKOOL Spin Studio App öffnen, und die Uhr wird als verbunden angezeigt.

Falls die Gesundheitsberechtigungen nicht genehmigt wurden, wird eine Nachricht angezeigt, die auf diese Notwendigkeit hinweist, sowie ein Link, um diese Berechtigungen zu aktivieren.

In der Watch-App selbst können Sie den Verbindungsstatus mit dem iPhone und die Verbindung als externes Gerät (Pulsmesser) anzeigen.

Wenn das Verbindungssymbol rot angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Uhr nicht als Pulsmesser verbunden ist. In Grün ist dies genau das Gegenteil, und in diesem Fall ist dies die einzige Möglichkeit, den Puls von der Uhr aus zu lesen.

Imagen spin studio en.png


Was wird auf der Watch angezeigt?

Sobald Sie sich in BKOOL Spin Studio von Ihrem iPhone aus anmelden, können Sie fast alle Aktionen und kompletten Workouts auch von der Watch aus durchführen, ohne vom iPhone abhängig zu sein.

 

mceclip1.png

  • Start -> Sie können die gewünschten Kurse auswählen.
  • Meine Aktivität -> Hier sehen Sie eine Liste aller durchgeführten Aktivitäten.
  • Geräte -> Diese Option ermöglicht es Ihnen, Ihre Rolle oder Ihr Fahrrad mit der Uhr zu verbinden.
  • Profil -> Hier können Sie alle Daten Ihres Profils einsehen, jedoch nicht bearbeiten. Dafür müssen Sie auf Ihr iPhone zugreifen.


Eine Klasse auf Ihrer Apple Watch starten

Von Ihrer Apple Watch aus können Sie den gewünschten Kurs auswählen und sogar zwischen allen verfügbaren Kursen filtern. Sobald der Kurs beginnt, haben Sie die Möglichkeit, alle angezeigten Daten zu überprüfen und Ihrem Trainer zuzuhören, auch wenn das Video nicht abgespielt wird.


Erfolge und Herausforderungen von Apple Fitness

Die BKOOL Spin Studio-Kurse werden im Rahmen der Erfolge und Herausforderungen von Apple Fitness berücksichtigt. Hierbei können Sie nicht nur die Bewegungs-, Trainings- und Stehzeit-Ringe vervollständigen, sondern auch Erfolge für diese Workouts freischalten.

 

4.png

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 9 fanden dies hilfreich

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk